Samstag, 27. Juli 2019

Auftakt in Granville



Auftakt in Granville, Aufnahme: Beate Engelke
Im Vorfeld zur 10. Öffentlichen Internationalen Fastenaktion zum Abzug der Atomwaffen der Vereinigten Staaten von Amerika aus Deutschland und eine atomwaffenfreie Welt gingen wir, Matthias und Beate Engelke unter Mövengeschrei mit unserem französischen Gastgeber Serge Levillayer, durch die Innenstadt von Granville. Die Aufschriften, die wir trugen, rufen dazu auf, sich dem Vertrag zur Ächtung der Atomwaffen anzuschließen.






Granville Vertragsstaaten zur Ächtung der Atomwaffen, Beate Engelke



Das Transparent zeigt Flaggen einiger Ländern, die sich bereits dem Vertrag angeschlossen haben.















Granville Gespräche Aufname: Beate Engelke
Immer wieder gab es Gespräche. Serge geht samstags regelmäßig in die Innenstadt, um auf verschiedene Schwerpunkte der gewaltfreien Bewegung hinzuweisen.

















Granville feiert die Befreiung. Aufnahme: Beate Engelke
Sehr speziell: Genau heute feiern die Menschen in Granville den Tag der Befreiung von der deutschen Besatzung 1944. Anlass genug um auf die deutsch-französische Freundschaft zur Befreiung der Welt von der Plage des Krieges und der Atomwaffen Bezug zu nehmen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten